Ansprechpartner

Falls Sie Fragen haben oder weitere Unterstützung benötigen, stehen Ihnen folgende Personen zur Verfügung:

Die Doktorandensprecher*innen

Die Doktorandensprecher*innen werden einmal im Jahr von allen Promovierenden am HZB gewählt. Sie dienen als Ansprechpartner*innen bei promotionsrelevanten Problemen und Anliegen. Sie organisieren die Doktorandenklausurtagung und den Doktorandenstammtisch, der für alle Promovierende die Möglichkeit bietet, sich kennenzulernen und sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen. Darüber hinaus vertreten sie die Interessen aller Promovierenden innerhalb des Wissenschaftlichen Technischen Rates.

Standort Adlershof

Daniel Meza, Mitglied der Helmholtz Juniors

Felix Kramer

Helmholtz Juniors

Auch innerhalb der Helmholtz-Gemeinschaft gibt es eine Doktorandeninitiative, die die Promovierenden aller 18 Forschungszentren repräsentiert. Ziele der Helmholtz Juniors sind eine intensive Vernetzung derPromovierenden untereinander sowie eine weitere Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mehr Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sich hier.

Die Doktorandensprecher aller deutscher Helmholtz Zentren erreicht ihr auch unter:
helmholtz-juniors@helmholtz-berlin.de


Die Promovierendenkoordinatoren

Die Promovierendenkoordinatoren sind Ansprechpartner sowohl für alle Belange rund um die Promotion. Sie kümmern sich um Fragen und Anliegen der Promovierenden und sind in engem Austausch mit den wissenschaftlichen Betreuer*innen sowie den Universitäten. Sie entwickeln die strukturierte Ausbildung der Promovierenden weiter und fungieren als Schnittstelle zur Geschäftsführung und den HZB-Gremien.